Liebe Besucher,

schweren Herzens mussten wir uns gegen den weiteren Betrieb der Gästebücher entscheiden.
Ab sofort wird kein Eintrag mehr möglich sein. Sollte Euch dieses Gästebuch gehören, bitten wir Euch, einen alternativen Anbieter zu wählen.
Vielen Dank für spannende zwölf Jahre! Sollten wir irgendwann neu starten, werden wir Euch natürlich informieren.

Euer Brainstorm Books-Team

Gästebuch 2


Herzlich willkommen in meinen neuen Gästebuch
 
 
 
Mandy (http://blog.seniorennet.be/mandysblog) aus Belgien schrieb am 12.01.2011 um 19:48 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Huhu meine liebe Freundin Trisa und Tabby.
 
 
Freie Presse (http://www.zdd.dk) aus International schrieb am 05.01.2011 um 14:08 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Ein hochrangiger Priester machte im Rahmen des Morgenfernsehens der größten griechischen Fernsehstation das Weltjudentum für Griechenlands Finanzprobleme verantwortlich.
Der Metropolit von Paräus sprach im Fernsehen Klartext.

Metropolit Seraphim sprach im griechischen Fernsehen Klartext und beschämte damit die Diener der Banker in Politik und Vatikan.

Der Metropolit von Piräus, Seraphim, beschuldigte während seines Fernsehauftritts bei Mega-TV das Judentum auch für andere Schandtaten im Lande.

Er erklärte die Verbindungen zwischen Freimaurern, jüdischen Bankern wie Baron Rothschild und dem Welt-Zionismus. Der Metropolit sagte: "Es findet eine Verschwörung statt, die Griechenland und das orthodoxe Christentum zu versklaven trachtet." Er beschuldigte auch den internationalen Zionismus, die Familien zu zerstören, indem Alleinerziehung sowie Homo-Ehen gefördert würden.

Nach 13 Minuten Sendezeit fragte der Fernsehmoderator den Metropoliten: "Warum lehnen Sie Hitlers Politik ab? Wenn die Juden alle diese Dinge tun, hatte Hitler dann nicht recht, sie zu verbrennen?"

Der Metroplit antwortete: "Adolf Hitler war nur ein Instrument des Welt-Zionismus.(Fasci=Faschismus okkulter SS-322 Totenkopf mit den zwei Knochen der Harvard Universität Skull & Bones Eisernes Kreuz der Templer Vatikan Jesuitenjuden) Er wurde von der Rothschild-Familie finanziert mit einem einzigen Ziel, die Juden zur Ausreise aus Europa zu treiben und mit dem Staat Israel ein neues Imperium zu gründen."

Dann fuhr der ranghohe Kirchenfürst fort: "Juden wie Rockefeller, Rothschild und Soros kontrollieren das internationale Bankensystem, und das internationale Bankensystem kontrolliert die Globalisierung."
www.zdd.dk
 
 
Mandy (http://blog.seniorennet.be/mandysblog) aus Belgien schrieb am 03.01.2011 um 15:23 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Huhu wuff wuff meine liebe Freundinnen Trisa und Tabby.
Dicke Bussi und Knuddels.
 
 
Nicole & cats (http://my-dream-cats.jimdo.com) aus Berlin schrieb am 29.12.2010 um 15:30 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Meine liebe Trisa,


wir wünschen Dir eine wunderschöne Restwoche und einen tollen Jahreswechsel.
Wir sagen ganz lieb Danke, für all Deine Geschenke und Gästebucheinträge im Jahr 2010.
Wir freuen uns schon auf ein neues Jahr mit Dir.

Herzliche Knuddelgrüße von Deiner Nicole & cats

 
 
christina (http://www.psychologen-missbrauch.de.tl) aus Koeln schrieb am 25.12.2010 um 20:08 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Meine liebe Trisa,
Als ich in diesen Tagen eine Umfrage mitbekam, wo Kinder gefragt wurden, warum feiern wir eigentlich Weihnachten, da musste ich doch schmunzeln. Kinder sagten, oh da kommt immer die Oma, mit so tollen Geschenken. Und ein anderes Kind war wohl etwas näher dran, es hat irgendetwas mit Gott und Jesus zu tun.
Fast lustig, wenn es nicht so traurig wäre.
Da freuen sich fast all Kinder wie verrückt auf das Fest, juhu Geschenke, aber kaum einer kennt den Sinn dahinter die Botschaft.
Zwischen all dem Treiben geht so vieles unter.
Der Schlüssel zur Besinnlichkeit heißt ganz einfach: Zeit!
Füreinander und miteinander. Wir sollten die Chance nutzen an diesen Feiertagen den Computer und Fernseher auszuschalten. Und stattdessen miteinander zu reden, spielen, lachen, lesen.
Das muss ja nicht immer die Weihnachtsgeschichte sein.
Wäre es nicht schön, wenn die Kinder dann sagen, es ist Weihnachten, weil unsere Familien dann ganz viel Zeit miteinander verbringen kann?
Das macht Sinn. Und hat eine Menge mit der Weihnachtsbotschaft zu tun. Weil Zeit ein unglaublich großes Geschenk ist für jeden Menschen.
Eine besinnliche Weihnachtszeit aus tiefstem Herzen sendet
Christina mit Ihren Seelchen
 
 
Mandy (http://blog.seniorennet.be/mandysblog) aus Belgien schrieb am 21.12.2010 um 18:47 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Huhu meine liebe Freundin Trisa.
Dicke Bussi.
Wünsche dir
 
 
michi (http://www.repage2.de/member/sweety33/index.html) aus bochum schrieb am 19.12.2010 um 15:58 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
hallöchen liebe trisa,
ich wünsche dir einen
schönen kuscheligen
4.adventssonntag.mach es
dir schön gemütlich:-)
gvlg sendet dir michi
GB Pics
GB Pics - 4. Advent
gästebuchbilder jappy
GB Pics - Sonntag
 
 
Melli (http://www.ilovemyangelforever.piczo.com) aus Paderborn schrieb am 17.12.2010 um 23:39 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Hallo liebe Trisa
Auf diesem Wege möchte ich dir einen
besinnlichen 4 Advent wünschen.
Und weil ich wenig Zeit hab nächste Woche
wünsche ich dir jetzt schon von Herzen
ein Besinnliches Weihnachtsfest.
Einen guten Rutsch ins Jahr 2011
möchte ich gleich miteinschieben.Viel
Glück und Gesundheit für das neue Jahr.
Genieße die Feiertage und bleib
gesund und pass gut auf dich auf.Liebe
Weihnachtsknuddel wünscht Dir Melli

 
 
Nicole & cats (http://my-dream-cats.jimdo.com) aus Berlin schrieb am 17.12.2010 um 11:48 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Meine liebe Trisa,

nun ist es bald soweit und wir können die 4. Kerze anzünden.
Wir wünschen Dir von ganzem Herzen einen schönen, besinnlichen
4. Advent, bei Tannenduft und Kerzenschein.
Mach es Dir gemütlich und lass es Dir gut gehen.
Bei uns ist es wieder kräftig am Schneien, wir versinken hier im Schnee !
Ein schönes Adventswochenende wünschen Dir
Deine Nicole & cats


 
 
Mandy (http://blog.seniorennet.be/mandysblog) aus Belgien schrieb am 14.12.2010 um 20:55 Uhr folgendes ins Gästebuch:
 
Huhu meine liebe Freundinnen Trisa und Tabby.
Dicke Bussi und Knuddels.
 
 
<<  1-10  11-20  21-30  31-40  41-50  51-60  61-70  71-80  81-90  91-100  101-110  111-120  121-130  131-140  141-150  151-160  161-170  171-180  181-190  191-200  201-210  211-220  221-230  231-240  241-250  251-260  261-270  271-280  281-290  291-300  301-310  311-320  321-330  331-340  341-350  351-360  361-370  371-380  381-390  391-400  401-410  411-420  421-430  431-440  441-450  451-460  461-470  471-480  481-490  491-500  501-510  511-520  521-530  531-540  541-550  551-560  561-570  571-580  581-590  591-600  601-610  611-620  621-630  631-640  641-650  651-660  661-670  671-680  681-690  691-700  701-710  711-720  721-730  731-740  741-750  751-760  761-770  771-780  781-790  791-800  801-810  811-820  821-830  831-840  841-850  851-860  861-870  871-880  881-890  891-900  901-910  911-920  921-930  931-940  941-950  951-960  961-970  971-980  981-990  991-1000  1001-1010  1011-1020  1021-1030  1031-1040  1041-1050  1051-1060  1061-1070  1071-1080  1081-1090  1091-1100  1101-1110  1111-1120  1121-1130  1131-1140  1141-1150  1151-1160  1161-1170  1171-1180  1181-1190  1191-1200  1201-1210  1211-1220  1221-1230  1231-1240  1241-1250  1251-1260  1261-1270  1271-1280  1281-1290  1291-1300  1301-1310  1311-1320  1321-1330  1331-1340  1341-1350  1351-1360  1361-1370  1371-1380  1381-1390  1391-1400  1401-1410  1411-1420  1421-1430  1431-1440  1441-1450  1451-1460  1461-1470  1471-1480  1481-1490  1491-1500  1501-1510  1511-1520  1521-1530  1531-1540  1541-1550  1551-1560  1561-1570  1571-1580  1581-1590  1591-1600  1601-1610  1611-1620  1621-1630  1631-1640  1641-1650  1651-1660  1661-1670  1671-1680  1681-1690  1691-1700  1701-1710  1711-1720  1721-1730  1731-1740  1741-1750  1751-1760  1761-1770  1771-1780  1781-1790  1791-1800  1801-1810  1811-1820  1821-1830  1831-1840  1841-1850  1851-1860  1861-1870  1871-1880  1881-1890  1891-1900  1901-1910  1911-1920  1921-1930  1931-1940  1941-1950  1951-1960  1961-1970  1971-1980  1981-1990  1991-2000  2001-2010  2011-2020  2021-2030  2031-2040  2041-2050  2051-2060  2061-2070  2071-2080  2081-2090  2091-2100  2101-2110  2111-2120  2121-2130  2131-2140  2141-2150  2151-2160  2161-2170  2171-2180  2181-2190  >>
Zurück zur Homepage

© powered by brainstorm-books.com